> zum PDF

Die Zukunft wird in Holz gebaut
Wie wird in Zukunft gebaut? Wenn es nach uns geht, in Holz. Dass dieser Baustoff schier unendliches Potenzial hat, beweisen die hier vorgestellten Projekte, allesamt an oder in Zusammenarbeit mit Universitäten entstanden. Im Bundesstaat New York beschäftigen sich zwei Forscher und Designer mit dem konstruktiven Einsatz von industriell bisher nicht verwertbarem Holz. An der Universität von British Columbia kommen jedes Jahr Studenten, Professoren und Akteure aus der Baubranche zusammen, um die neuesten Technologien im Holzbau zu erkunden.

holzbauaustria 4|2020









je
> zum PDF

Ein Liebhaberobjekt
Das Tiny House von Holzbau Schweiz hat schon einiges überstanden: An der Messe Holz 2019 wurde es in rekordverdächtiger Geschwindigkeit unter den Augen des Messepublikums errichtet, dann für die Messe Swissbau 2020 innerhalb der Hallen auf Luftkissen verschoben, später abgebaut, sorgfältig verpackt und mit vier Sattelschleppern an seinen endgültigen Standort ins St. Gallerland gezügelt. Dort steht es nun: neu montiert, frisch geputzt und fertig eingerichtet. Jetzt fehlen nur noch die Bewohner.

Wir HOLZBAUER 6|2020


> hier zum PDF

Aus Teistunger Buntsandstein: Der Tondachziegel für Generationen
Tondachziegel werden schon seit Jahrtausenden genutzt und schützen das eigene Zuhause vor Wind und Wetter, sie sind das natürliche Bauprodukt für Generationen. Als besonders zuverlässig haben sich qualitativ hochwertige Dachziegel aus Teistunger Buntsandstein erwiesen, die von ERLUS gleich vor Ort in Thüringen produziert werden. Dabei bleibt das vorhandene Ökosystem erhalten; die Abbauareale werden später aufgeforstet und in Biotope umgewandelt. Die Dachziegel Ergoldsbacher E 58 SL-D, E 58 PLUS ®, Hohlfalz SL und Karat ® XXL zeichnen sich durch eine sehr feine, edle Oberfläche aus und sind natürlich, langlebig, wartungsfrei und zu 100 % recycelbar.




E.u.r.o.Tec GmbH, Hagen, Deutschland
> Technischer Produktmanager (m/w/d)


Strüby Konzept AG, Seewen SZ, Schweiz
> Holzbauplaner / Konstrukteur (m/w/d)

Leitz GmbH & Co. KG, 4752 Riedau, Österreich
> Mitarbeiter für die F & E (m/w/d)


Fast + Epp GmbH, Darmstadt, Deutschland
> Ingenieur mit Holzbau-Erfahrung gesucht (m/w/d)


Wimberger Gruppe GmbH, Lasberg, Österreichh
> Bereichsleiter Zimmerei (m/w/d)


Strüby Konzept AG, Seewen SZ, Schweiz
> Holzbaupolier / Techniker HF (m/w/d)





> hier zum PDF

elka-Holzwerke unterstützen Planung mit BIM-Daten
Building Information Modeling (BIM) setzt sich im Planungsprozess immer mehr durch. Die kooperative Planungsmethode bietet durch transparente Kommunikation einen durchgängigen Austausch aller am Projekt Beteiligten. Ziel ist es, redundante Planung zu vermeiden und alle relevanten Informationen komplett verfügbar zu haben – in jeder Projektphase.

> hier zum PDF

HASSLACHER Gruppe: vorkonfektionierter Holzbausatz für Tribünendach
Auch kleinere Holzbauunternehmen können mit den hochgradig vorgefertigten Holzbausätzen der HASSLACHER Gruppe größere Holzkonstruktionen abwickeln. Auf diese Weise wurde auch die Dachkonstruktion für den Sportplatz des Fußballvereines «BMTE 1912» im ungarischen Budafok gebaut. Die Dachfläche der eindrucksvollen neuen Tribüne umfasst ca. 2000 m².

> hier zum PDF

NEU: STEICOsafe jetzt auch in XXL
Neu im STEICO Produktsortiment ist die STEICOsafe im XXL-Großformat für die werksseitige Elementfertigung. Damit erweitert der Marktführer die bewährte verfalzte Holzfaser-Unterdeck- und Wandbauplatte mit aufkaschierter Unterdeckbahn für die Vorfertigung von Dachelementen sowie von Wandelementen hinter Klinkerfassaden.




> hier zum PDF

Neubau des Bildungshauses St. Michael, Pfons | Österreich in Massivholzbauweise
Das aus binderholz Brettsperrholz BBS errichtete Bildungshaus St. Michael der Diözese Innsbruck liegt inmitten der Tiroler Bergwelt auf einem schönen Hochplateau 20 km südlich von Innsbruck. Der Gebäudeneubau ist ein Paradebeispiel für hochwertiges, energieeffizientes Bauen und erreichte damit die klimaaktiv Gold-Zertifizierung.

> hier zum PDF

Rothoblaas: Neuer Scherverbinder mit der Kraft von mehr als 60 Schrauben
SLOT ist ein Verbinder für konstruktive Platten, der Verbindungen mit einer ausgesprochen hohen Steifigkeit ermöglicht und in der Lage ist, sehr hohe Scherkräfte zwischen den Platten zu übertragen.

> hier zum PDF

Schulzentrum in Holz-Mischbauweise als Ort der Begegnung
Bildungseinrichtungen des 21. Jahrhunderts sind Orte einer neuen Lernkultur. Das neue, multifunktionale Schulzentrum in Gloggnitz ist daher gleichzeitig Arbeits- und Lernlandschaft, Ort zum Verweilen, Ort der Begegnung und Stätte, in denen Kinder und Jugendliche miteinander wachsen, Schönheit erfahren, Gemeinsinn entwickeln, Kreativität entfalten und Demokratie leben können. Zudem ist es – über die Schulnutzung hinaus – ein kultureller Treffpunkt und Ort öffentlicher Veranstaltungen.

> hier zum PDF

NOVATOP: Die Software-Version zur Auslegung ermöglicht die Belastung bei der Montage von Dachplatten ELEMENT mit einer Neigung zu berücksichtigen.

> hier zum PDF

NOVATOP ELEMENT: Längen bis 10m mit durchgehenden Oberflächenlamellen
NOVATOP ELEMENT besteht aus einer an der Unterseite angebrachten mehrschichtigen Trägerplatte aus Massivholz (SWP – Solid wood panel), deren Stärke vom geforderten Feuerwiderstand der Konstruktion abhängig ist. An der Platte sind Quer- und Längsrippen (SWP) geklebt, deren Höhe von der geforderten Tragfähigkeit des Elements abhängig ist. Die ganze Konstruktion ist mit einer oberen Mehrschichtplatte abgeschlossen.

> hier zum PDF

JETZT BESTELLEN: BauBuche Bemessungsschieber
Skelettkonstruktionen bestehen oft aus einem Baustoff: Stahl, Stahlbeton oder Holz. Doch auch gemischte Systeme sind im Kommen. Zumindest seit es BauBuche gibt. Ihre hohe Druckfestigkeit ermöglicht es, insbesondere Stahlbeton-Stützen durch gleich große oder sogar schlankere BauBuche-Stützen zu ersetzen. Das schafft ganz neue Möglichkeiten im Skelettbau.

> hier zum PDF

GUTEX: Neue Ortsmitte für Körle – kostensparende, witterungsunabhängige Vorfertigung mit GUTEX Thermowall WDVS und dem Anschlusssystem Implio F
Das Holzbau-Unternehmen Kühlborn aus Spangenberg errichtete in Körle einen viergeschossigen Neubau in Holztafelbauweise – u. a. mit GUTEX Thermowall WDVS und dem Anschlusssystem Implio F mit zweiter Dichtebene. «Dank der Vorfertigung konnten wir gewerkeübergreifende Arbeitsgänge, wie Eckwinkel setzen, Laibungen armieren und Anputzleiste setzen, schnell aus einer Hand und ohne Schwierigkeiten an den Schnittstellen ausführen. Die Montage war dadurch kostensparender und witterungsunabhängig», berichtet Kai Kühlborn.

> hier zum PDF

Neue Bauteile im Timberplanner
Sieben neue Außenwände und eine zweischalige Trennwand erweitern die Auswahl im SWISS KRONO BAUTEIL-PLANER (Timberplanner). Alle weisen einen Brandschutz von F90 an der Außenseite und F30 an der Innenseite auf. Mit den neuen Aufbauten stehen sichere, geprüfte Wandkonstruktionen in Holzständer- bzw. Holzrahmenbauweise zur Verfügung. Als Basis für die verschiedenen Varianten dient eine Grundkonstruktion.

> zum PDF

Wohnanlage in München
Am Prinz-Eugen-Park im Münchner Osten entstand ab Herbst 2018 eine innovative «ökologische Mustersiedlung». Auf dem rund 30 Hektar grossen Gelände wurde ein komplett neues Wohnquartier mit besonderem Augenmerk auf Nachhaltigkeit und Innovation realisiert. So musste ein Teil der insgesamt 1.800 Wohnungen in Holzbauweise errichtet werden.

> hier zum PDF

GLS Bank: Nachhaltige Finanzierung für nachhaltigen Holzbau
Holzbau hat Zukunft. Der nachwachsende Baustoff belastet das Klima deutlich weniger mit CO2 als andere. Trotzdem tun sich viele Banken schwer mit der Finanzierung. Argumente wie zum Beispiel eine kürzere Nutzungsdauer gegenüber Steingebäuden spielen dabei eine Rolle. Anders die GLS Bank: Sie ist seit über 45 Jahren wegweisend für sozial-ökologisches Bankgeschäft und berät Sie bei der Finanzierung von Holzbau mit umfassender Expertise.
Lernen Sie im neuen GLS Geschäftskundenmagazin «Sinnmacher» eindrucksvolle Beispiele für nachhaltige Immobilien kennen. Einen exklusiven Auszug aus dem Magazin finden Sie anbei. Lassen Sie sich inspirieren.


> hier zum PDF

SIHGA BeziFee® zaubert Halt - in Beton, Ziegel, Stein oder Holz!
- Das 2-Komponenten Injektionskleber-System zur sicheren Befestigung von
Gewinde- und Ankerstangen
- Sogar unter Wasser und bei seismischer Belastung anwendbar
- Enthält kein gesundheitsschädliches Styrol oder flüchtige organische Verbindungen
und ist daher auch für den Einsatz im Trinkwasserbereich geeignet

> hier zum PDF

Neu: Oberfräsenadapter LO-FA
Der neue Mafell Oberfräsenadapter LO-FA kann als Frästaschenanschlag, als Führungsschienenadapter, Parallelanschlag oder Zirkel eingesetzt werden.

> hier zum PDF

HSK-Systeme – ein variables Verbindungssystem für hohe Ansprüche
Im März 2020 wurde die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für die HSK-Systeme vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) um weitere fünf Jahre bis 2025 verlängert.

PRESSEMELDUNGEN
> hier zum PDF

fermacell™ Bodensysteme: Verlege-Empfehlung für zusätzliche Dämmstoffe
James Hardie hat neue Verlege-Empfehlungen für zusätzliche Dämmstoffe unter fermacell™ Bodensystemen entwickelt – Für jedes Projekt der passende Bodenaufbau.

AUS- UND WEITERBILDUNG
> hier zum PDF

Vom Baum zur Platte – was EGGER OSB ausmacht.
Jetzt für das Bauprodukte-Webinar von EGGER anmelden!

> hier zum PDF

Infoveranstaltungen Bildungsangebot Holz
Der Fachbereich Holz der Berner Fachhochschule BFH und die Höhere Fachschule Holz Biel informieren über ihre Studiengänge Holztechnik und ihr Weiterbildungsangebot rund ums Thema Holz. Im Anschluss an die Präsentation können die Interessentinnen und Interessenten den Studiengangsleitern und den Studierenden gezielt Fragen stellen.

> hier zum PDF

Online-Fachtagung
Verklebungstag Biel/Bienne: Verkleben am Limit?
Sind dem Verkleben mit Holz Grenzen gesetzt - zum Beispiel hinsichtlich Brandschutz, Tragfähigkeit und industrieller Produktion? Und wie überwinden wir sie? Diesen Frage ist die diesjährige Online-Fachtagung zur Verklebung im Holzbau gewidmet. Experten aus Forschung und Praxis geben konkrete Antworten und präsentieren neuste Erkenntnissen aus der Verklebungstechnologie. Das macht den Verklebungstag Biel/Bienne zu einer einmaligen Gelegenheit, sich über neuste Perspektiven, Innovationen und Trends zu informieren und auszutauschen.

TAGUNGSBÄNDER / BÜCHER
> hier zur Bestellung

Tagungsband 1. Holzbau Kongress Berlin (DHK 2020)
Bauen mit Holz im urbanen Raum
Zu jedem Kongress wird ein begleitender, ausführlicher Tagungsband erstellt. Die Mehrauflagen sind gering gehalten. Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Tagungsbänden für den Einzelverkauf zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit.

> hier zur Bestellung

Tagungsband 10. HolzbauSpezial (BGT 2019)
Bauphysik & Gebäudetechnik
Zu jedem Kongress wird ein begleitender, ausführlicher Tagungsband erstellt. Die Mehrauflagen sind gering gehalten. Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Tagungsbänden für den Einzelverkauf zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit.

> hier zur Bestellung

Tagungsband 25. Internationales Holzbau-Forum (IHF 2019)
Aus der Praxis - Für die Praxis
Zu jedem Kongress wird ein begleitender, ausführlicher Tagungsband erstellt. Die Mehrauflagen sind gering gehalten. Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Tagungsbänden für den Einzelverkauf zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit.


Seitenanfang (online: Newsletter Nr. 189)