> hier zum PDF

Tempelhüpfer in zweiter Reihe
Dass sich Hartnäckigkeit und eine gute Freundschaft oft auszahlen, zeigt ein Doppelhausprojekt inmitten der Stadt Innsbruck. Das kleine, lange als nicht bebaubar geltende Grundstück wurde durch ambitionierte Planung und Umsetzung mit hoher Eigenleistung hochwertig bewohnbar gemacht. Der Vorteil: Die Architektin selbst ist einer der vier Bauherren.

holzbauaustria 3|2019









je
> hier zum PDF

Flexibler Fünfgeschosser
Ein Wohnhaus in Berlin-Neukölln wurde so flexibel gebaut, dass man die Wohneinheiten individuell auf den Bedarf ihrer Nutzer zuschneiden konnte.

mikado 2019


AKTUELLES

 
remmers
IBP
Udi Dämmsysteme
Natural-Farben
informationsdienst
espazium
DeSH
euwid
holzbaumarktschweiz
Lignum
> Website

Aktuell 830 Stellenangebote Führungskräfte / Fachkräfte
und 760 Lehrbetriebe auf FORUM HOLZKARRIERE
Nutzen Sie die vielen Gratisangebote der grössten und vielfältigsten Karriereseite der Holzbranche. Informieren Sie sich über aktuelle Stellenangebote oder Personalnews aus den Unternehmen.
Sie wollen sich Weiterbilden, suchen eine Ausbildungsstätte. Auch da sind Sie bei uns richtig aufgehoben.


Theo Förch GmbH
> Produktmanagement Sachbearbeiter (m/w/d) für Produkte aus dem Sortiment Holz und Holztechnik, Salzburg (AT)
Theo Förch GmbH
> Verkaufsleitung Bau (m/w/d) für die Region Tirol und Vorarlberg, Salzburg (AT)
Theo Förch GmbH
> Anwendungstechniker (m/w/d) für den Bereich Holztechnik, Salzburg (AT)
EuroTec GmbH
> Mitarbeiter für den technischen Außendienst (m/w/d), Hagen (DE)
EuroTec GmbH
> Mitarbeiter in der Technik (m/w/d), Hagen (DE)

> hier zum PDF

GUTEX Ultratherm: Regensichere Holzfaserdämmplatte für das Steildach
Für besondere Sicherheit und Effektivität am Dach steht die Unterdeckplatte GUTEX Ultratherm. Ihr patentiertes Kantenprofil bietet durch seine Geometrie eine höchstmögliche Regensicherheit und ist zudem in verschiedenen Dicken kombinierbar. Dazu ist GUTEX Ultratherm mit TÜV geprüftem Hagelschutz (Hagelschutzklasse HW5) besonders robust und kann als Behelfsdeckung drei Monate frei bewittert werden. Einen umfassenden Überblick zu den Vorteilen der GUTEX Unterdeckplatte bietet die neue Microsite https://ultratherm.gutex.de – ein Besuch lohnt sich.

> hier zum PDF

Lebensmittelzertifikat für SWISS KRONO OSB
Die ISEGA Forschungs- und Untersuchungsgesellschaft mbH Aschaffenburg stellte für SWISS KRONO OSB eine lebensmittelrechtliche Unbedenklichkeitserklärung aus. Damit sollten Bedenken über die Inhaltsstoffe in SWISS KRONO OSB aus der Welt geschafft sein, oder salopper gesagt: Wenn man mit SWISS KRONO OSB Obstkisten bauen kann, dann mit Sicherheit auch Häuser.

> hier zum PDF

STEICO erweitert sein LVL Standardsortiment
Furnierschichtholz in gängigen Formaten und Querschnitten verfügbar: STEICO hat das Sortiment an STEICO LVL Standardquerschnitten deutlich erweitert. Die im Holzbau gägigen Formate und Querschnitte – einzeln oder im Paket – sind ab Lager verfügbar. Das umfassende Furnierschichtholz-Sortiment erhöht die Planungssicherheit, ermöglicht deutlich mehr Flexibilität und deckt alle gängigen Anforderungen im Holzbau ab.

> hier zum PDF

EGGER Referenz: HTL1 Projekt in Rumänien
Ganz nach dem Motto „Hands on“ errichten die Schüler der HTL1 Bau und Design Linz in Kooperation mit „Caritas Alba Iulia“ ein Sanitärhaus in Rumänien.

> hier zum PDF

HardiePanel® Fassadenbekleidungen richtig verarbeiten
Alles, was bei Planung und Verarbeitung von HardiePanel® Fassadenbekleidungen beachtet werden muss, zeigt jetzt ein Verarbeitungsvideo unter www.jameshardie.de. In rund dreieinhalb Minuten werden darin alle Arbeitsschritte erläutert und anschaulich illustriert, die für die Ausführung einer ästhetischen und dauerhaften Fassadenbekleidung nötig sind.


> hier zum PDF

Ohne weiteren Nachweis einsetzbar
Die binderholz Brettsperrholz BBS Decken sind mit dem allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnis ausgestattet. Das 150 5s BBS Deckenelement erreicht die Feuerwiderstandsklasse REI 90 ohne einen weiteren Nachweis dafür einholen zu müssen. Die Norm unterscheidet hauptsächlich die Tragfähigkeit, den Raumabschluss und die Wärmedämmung für die Beschreibung des Feuerwiderstands eines Bauteils.




> hier zum PDF

ERLUS AG jetzt auch auf Facebook und Instagram
Die ERLUS AG ist ab sofort auch in den sozialen Medien präsent. Seit Ende Mai präsentiert sich der Dachziegel- und Schornsteinhersteller mit Hauptsitz in Niederbayern mit Unternehmensseiten auf Facebook und Instagram. Der bereits bestehende youtube-Kanal wurde aufgewertet. Die neuen Kanäle zeigen schon im Namen @dach.schornstein.lueftung um welche Themen es geht.


> hier zum PDF

Stora Enso weiht neues CLT-Werk in Schweden ein
Die neue Stora Enso CLT-Produktion (Cross Laminated Timber = kreuzweise verleimtes Brettschichtholz) im schwedischen Sägewerk Gruvön wurde heute von Stora Ensos CEO Karl-Henrik Sundström, dem Werksleiter des Sägewerks Gruvön, Joakim Sveder, und dem Vorsitzenden des Gemeinderates der Region Grums, Leif Haraldsson, feierlich eingeweiht.


> hier zum PDF

best wood SCHNEIDER stellt IFC-Schnittstelle für Dietrich‘s und SEMA zur Verfügung
Für die nahtlose Datenweitergabe von Decken- und Dachzeichnungen hat die best wood SCHNEIDER GmbH eine Schnittstelle für SEMA- und Dietrich‘s-Dateien eingerichtet. Der Hersteller für BSH- und CLT-Elemente aus Süddeutschland bietet damit den Holzbauunternehmen eine Lösung zur einfachen Abwicklung für Produktion und Abbund.


> hier zum PDF

Modulbauhaus wird angehoben und hält dank HECO-Schrauben
Ein Wochenendhaus aus Brettsperrholz fertigte die Zimmerei Edhofer aus Bayern weitestgehend vor: Alle Boden- und Wandelemente wurden in zwei Modulen direkt in der Montagehalle miteinander verschraubt. Da die Gebäudeteile auf einen Lkw gehoben und nach Österreich transportiert werden sollten, musste sich die Zimmerei auf die Sicherheit der Verbindungsmittel verlassen. Daher verwendete sie HECO-Schrauben – unter anderem auch eine Schraube mit XL-Tellerkopf für eine besonders hohe Lastabtragung.


> hier zum PDF

SFS bietet komplette Befestigungssortimente für den Holzbau
Als breit aufgestellter Komplettanbieter präsentiert sich SFS auch im Geschäftsbereich Holzbau. Der Spezialist für Befestigungstechnik verfügt jetzt über ein vollständiges Sortiment für den Element- und Zimmermannsbau sowie den Ingenieurholzbau und bietet damit größtmögliche Anwendungsvielfalt mit hohem Kundennutzen.

> hier zum PDF

Tourismusarchitektur in Südtirol: LignoAlp zeigt Vorzeigeprojekte
Herausragende Architektur und die hohe Qualität der Baubranche in Südtirol standen im Fokus der Delegationsreise „Alpitecture Code 09-19“, die in diesem Jahr dem Bereich „Hospitality“ gewidmet war.


> hier zum PDF

Sommerfest Holzbau Netzwerk München + Das Bau Team 29.06.2019
Am 29.06. wollen wir zusammen mit Euch feiern! Ob Zimmerer, Dachdecker, Architekt, Investor, Ingenieur, Wohnungsbaugesellschaft oder Handwerker. Wir laden alle holzbaubegeisterten Menschen zum Netzwerken und Feiern ein. Es wird Grillgut und Getränke geben. Am Nachmittag findet ein Zimmererklatsch statt.

> hier zur Bestellung

Tagungsband 10. HolzbauSpezial (BGT 2019)
Bauphysik & Gebäudetechnik
Zu jedem Kongress wird ein begleitender, ausführlicher Tagungsband erstellt. Die Mehrauflagen sind gering gehalten. Es steht nur eine begrenzte Anzahl von Tagungsbänden für den Einzelverkauf zur Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit.

> hier zum PDF

Holztechnik studieren an der Berner Fachhochschule in Biel
Das Bachelor- und Masterstudium in Holztechnik sowie das Technikerstudium HF Holztechnik sind auf die Bedürfnisse der Wirtschaft ausgerichtet und befähigen die Absolventinnen und Absolventen von heute, auch morgen ihr Wissen und Können zu erweitern und flexibel zu agieren. Theorie und Praxis sind eng miteinander verknüpft. Die Studiengänge starten im September 2019.

> hier zum PDF

CAS Bauphysik im Holzbau
Anforderungen an Gebäude steigen, die Bauphysik gewinnt laufend an Bedeutung. Mithilfe der Bauphysik konstruieren, planen und bauen wir nachhaltige Gebäude, in denen wir uns wohlfühlen. Und die dazu einen niedrigen Energiebedarf aufweisen, eine gute Raumakustik haben und von Kondensations- und Schimmelpilzproblemen verschont werden.
Im CAS Bauphysik im Holzbau lernen Sie, wie Sie alle bauphysikalischen Aspekte beim Planen und Umsetzen von Holzbauten frühzeitig berücksichtigen – für mehr Komfort, Nachhaltigkeit, Qualität und Wettbewerbsfähigkeit.
Start: 10. Oktober 2019
Ort: Berner Fachhochschule, Architektur, Holz und Bau, Solothurnstrasse 102, 2504 Biel



Seitenanfang (online: Newsletter Nr. 169)